Schröder zieht das Emsland an - Das Modehaus im Emsland

Close Icon
   
Contact Info     info@mode-schroeder.com

Der Unterschied zwischen Shape Strumpfhose und Stützstrumpfhose

Shape-Strumpfhose:
Eine Shape-Strumpfhose formt Ihnen für jeden Anlass eine verführerische Silhouette. Durch das formende Höschenteil wird Bauch, Beine und Po modelliert. Durch den hygienischen Baumwollzwickel, der Wäscheflachnaht  und den druckfreien Wohlfühlbund am Höschenteil haben Sie einen hohen Tragekomfort.

Strumphhose_KunertTrotz Shapefunktion haben Sie eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und eine natürlich transparente Optik. Also wenn sie den perfekten Auftritt mit perfekten Kurven möchten, dann liegen Sie bei einer Strumpfhose mit Shapefunktion genau richtig.

Stütz-Strumpfhose:
Leider gelten Stütz-Strumpfhosen immer noch als „Oma Strumpfhose“. Das negative Image ist für junge Frauen oft ein Grund zu sagen: So etwas benötige ich doch noch nicht“. Aber grundlegend wird damit die Gesundheit unterstützt und das ist unabhängig vom Alter der Frau. Eine Strumpfhose hat somit nichts mit dem Alter zu tun. Sie beugt Thrombose vor und sorgt für eine bessere Durchblutung. Wenn Sie also viel im Alltag sitzen oder stehen müssen ohne sich groß zu bewegen ist eine Stützstrumpfhose eine wohltuende Entlastung. Stützstrumpfhosen sehen mittlerweile modisch und sehr ansprechend aus. Es gibt verschiedene Stützklassen, diese  unterscheiden sich in der Stärke des Drucks auf die Beine. Je höher also die Stützklasse desto höher ist der Druck auf das Bindegewebe, somit auf die empfindlichen Venen. Auch für lange Reisen, ob im Auto oder bei Flügen kann eine Stützstrumphose sehr von Vorteil sein.

Wir führen Shape Strumpfhosen von Falke und Kunert in Hautfarben und Schwarz.

Stützstrumpfhosen von Kunert gibt es bei uns in den Stützklassen 1 und 3 in Hautfarben und Schwarz und von Camano, Stützklasse 2 in Hautfarben.

Facebookgoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.